funFotogalerie - Altheim Fun 2-2012

 


     Altheim-Stern * Erwachsene 2. Halbjahr 2012   

  Unser örtliches funLokal     

    Unsere örtlichen Lehrer     


   Robert     


   Angela     



 Ein kleiner Hinweis ! 
Du bist gerade dabei, die funZeit für Erwachsene ab 1.7.2012 anzuschauen.
Willst du wirklich diesen Zeitraum sehen? Ja? Das freut uns. Scrolle weiter !
Wir wünschen dir gute Unterhaltung !
 
Oder willst du nur die funZeit für Erwachsene vom 1.1.2012 bis 30.6.2012 sehen?
Dann klicke einfach hier
 

47 * 17. Dezember 2012 * 
  fun-1und funGrün * Unsere Weihnachtsfeier  
 
Alle Jahre wieder ...

 


 
... kommt die große funWeihnachtsfeier. Und damit die Zeit vieler Vorbereitungen. Weihnachtslieder werden geübt, für das leibliche Wohl wird generalstabsmäßig vorgesorgt, am Tischschmuck wird eifrig gebastelt, kleine Aufmerksamkeiten werden organisiert, das funStudio wird auf Hochglanz gebracht und so mancher Funny bereitet insgeheim seine Überraschung für die Runde vor. So ist das bei den kleinen Funnies und nicht anders bei den großen Funnies, wie unsere Bilder zeigen werden.


Die Feier für die Kiddies war kaum vorbei, als auch schon die junggebliebenen Funnies mit erwartungsvollem Blick das funStudio stürmten, den schön geschmückten Saal bewunderten und das jedem Funny zugedachte kleine funTischpräsent ergatterten. Das ging Robert mit seiner Marianne nicht anders als den Funnies.


Wir freuten uns, daß wieder so viele befreundete Funnies aus der funCity Braunau gekommen wa- ren und diesen Abend mit uns teilen wollten. Es ist schön, Euch in unserer Mitte zu haben. Jedenfalls aber funVollversammlung der erwachsenen Kurse in der funCity Altheim ! Und  dann warteten wir auf das erste schon Tradition gewordene Highlight: eine Unmenge Ripperl, die wir uns mit diversen, von eifrigen Funnies vorbereiteten Salaten gleich schmecken ließen. So Mancher konnte sich einem zweiten Gang ins Culinarium nicht entziehen.

Der nächste Höhepunkt des Abends war, gemeinsam Weihnachtslieder aus dem neuen funWeihnachtsheft zu spielen. Robert hatte das bisherige Weihnachtsheft überarbeitet, um einige neue Weihnachtslieder angereichert und neu eine eingespielte WeihnachtsCD angefügt.  Wir Alle genossen es, in diesem großen Rahmen so stimmungsvolle Lieder zu spielen.

Nachdem wir uns dann kurz an der von eifrigen Funnies vorbereiteten Kuchenbar bedient oder vorbereitete Kekse schnabuliert hatten, leitete Hermann in den gelockerten Teil des Abends über, programmierte seine Disko und verwöhnte uns mit Oldies but Goldies vom Feinsten. Was soll man sagen ? Ein traumhaftes Wunschkonzert, in dem wir auch den Kulthit My Baby Baby Balla Balla der Rainbows wieder feierten.

Die Zeit verging mit Plaudern, Scherzen und Musik so schnell, daß wir dem funWirt die fortgeschrittene Zeit gar nicht glauben konnten. Nachdem wir mit Hilfe fleißiger Funnies das funStudio noch schnell abdekoriert hatten, machten wir uns nach einem Reiseschluckerl dann doch auf den Heimweg.

Das funTeam möchte sich noch einmal bei allen Funnies bedanken, die durch ihre kulinarischen oder sonstigen Beiträge den Abend erst gelingen ließen und immer so gute Laune zum funTag mitbringen.


Das war also die Weihnachtsfeier unserer erwachsenen Funnies. Wer jetzt auch noch genießen will, wie unsere Kiddies gefeiert haben, der klickt einfach
hier. Wir wünschen auch auf dieser nächsten Seite gute Unterhaltung !

 
46 * 26. November 2012
 Mary Lou is heit im Fieber * Sie is jetz 60 Joahr ! 


Schon lange hatte sie ihr eigenes Fest schon geplant, das Buffet in Gedanken arrangiert und ihre Gästeliste vervollständigt. Dann war es endlich soweit. Maria hatte es selbst kaum mehr erwarten können. Ihr Geburtstag ! Alle ihre Freunde aus dem Kreise der Funnies hatten sich beim funWirt eingefunden. Nachdem sie uns herzlich begrüßt hatte, lud sie zu einem herrlichen Buffet. Da fehlte wirklich nichts. Und wir ließen es uns auch schmecken. Dann ging es aber Schlag auf Schlag. Schließlich mußte unser Geburtstagkind auch funnig geehrt werden.

Mary Lou is heit im Fieber. Es is für sie a b´sondrer Tog.
Drum singa ma jetzt Lieder, Weil sie des a so mog.


Der Startschuß mußte das Geburtstagslied sein. Wie sollte es in einer Gitarrenrunde auch anders sein ? Also besangen wir nach der Melodie von „Jackson“ liebens- werte Besonderheiten aus dem funLeben von Maria mit dem hymnischen Refrain, der hier in der Überschrift zu lesen ist (oder im Neusprech unseres ORF: wie die Breaking Headlines promoten).

Dann folgten Gratulationen, Geschenke über Geschenke und natürlich die obligate Bussirunde des Geburtstagskindes, das sich artig bei allen Funnies bedankte. Nachdem die erste Geburtstagswelle verebbt war, durfte sich Maria verschnaufen und sichtete ihre Geschenke.


Besondere Beachtung schenkte sie einem klassischen Buch, das sich in geheimnisvollen Texten mit wunderbaren Illustra- tionen den schönen Seiten des Lebens widmete. Nach- dem sie zur allgemeinen Freude erste kleine Vorlesungen gehalten hatte, fand sich bald eine Interessentenschar für dieses Buch aus einem ach so fernem Kulturkreis. Wie man in unseren Fotos sieht, trug Maria dem Bildungsauftrag von fun-gitarre voll Rechnung und erweiterte unseren Kulturhorizont um ganz wesentliche Aspekte.

Die Funnies waren hingerissen und wurden nicht müde, sich durch bohrendes Nachfragen immer neue Klarheiten zu verschaffen. Wie aufgeschlossen wir Funnies doch sind. Wir waren der Meinung, daß sich Maria den Schlußreim wahrlich verdient hat:


Maria hot Geburtstog, sie is jetzt 60 Joahr,
Maria, mia gratuliern, du bist echt wunderboar 

W
as dann folgte, war funBusiness as usual. Plaudern, Zuprosten, Lachen und immer wieder diverse Nachfragen, wenn das eine oder andere aus dem Buch der Bücher doch noch immer nicht völlig klar gewesen war. Daß so viel Wissensdurst dann wirklich Durst machte, liegt wohl auf der Hand. Der funWirt kam mit dem Nachliefern kaum nach. So vergingen ganz unbemerkt Stunden um Stunden, die wir wohl lange nicht vergessen werden.

 
45 * 3. September 2012

Wir freuten uns so richtig auf unseren Schnupperabend und den Beginn der neuen funSaison. Und mit uns eine ganze Reihe von Funnies, die Informationen aus erster Hand zum kommenden Modul Country hören wollten. Leider fanden nicht so viele Interessenten den Weg zu uns, wie wir erhofft hatten. 

Eine besondere Freude machte uns, daß Robert mit seiner Marianne wieder Zeit für diesen Abend gehabt hatte. Und er legte  auch gleich mit altbekanntem Elan los ...
 

Sein Versprechen motivierte die künftigen Funnies sichtlich, in den nächsten Minuten würden sie gleich drei Lieder spielen. Als sie dann tatsächlich dieses Ziel erreicht hatten, war ihre Freude groß.

Noch mehr staunten sie, als ihnen fortgeschrittenen Funnies aus dem vielfältigen Programm von fun-gitarre Lieder präsentierten, das sie in wenigen Wochen auch schon spielen sollten. Als Robert dann noch Highlights aus dem neuen Modul Country einspielte, waren alle Funnies begeistert. Das machte Gusto auf mehr.


Nachdem der formelle Teil des Abends abgeschlossen war, stürzten wir uns auf den nicht minder wichtigen inoffiziellen. Das Time After. Da gab es so vieles zu besprechen, Kurzum wie immer ein schöner Ausklang im Time After. Aber das wird Kenner der funFotogalerie kaum mehr überraschen …
 
 
 
***
 
 
Wenn du jetzt auch noch andere Schnupperabende dieses funSemesters sehen willst, dann klick einfach auf die folgenden funCities
           
 
Wir wünschen gute Unterhaltung! 
Und ganz besonders freuen wir uns, wenn du unseren Geheimtip 
deinen Verwandten, Bekannten, Freunden ... verraten willst:
 

Die funStunden zum neuen funSemester beginnen  je nach funCity
ab 17. September 2012 !

 
Wenn du jetzt auch noch die Bildergalerie Altheim sehen willst



für das 1. Halbjahr 2015 für Erwachsene - dann klicke hier
für das 1. Halbjahr 2014 für Erwachsene - dann klicke hier
für das 2. Halbjahr 2014 für Erwachsene - dann klicke hier
f
ür das 1. Halbjahr 2013 für Erwachsene - dann klicke hier
für das 2. Halbjahr 2013 für Erwachsene - dann klicke hier
für das 1. Halbjahr 2012 für Erwachsene
- dann klicke
hier
für das 2. Halbjahr 2012 für Erwachsene - dann klicke
hier
für das 1. Halbjahr 2013 für Kinder - dann klicke hier
für das 2. Halbjahr 2013 für Kinder - dann klicke hier
für das 1. Halbjahr 2012 für Kinder - dann klicke hier
für das 2. Halbjahr 2012 für Kinder - dann klicke
hier


 

Du willst uns für die funFotogalerie Fotos von einem funEvent zu unserer freien Verfügung zukommen lassen ? Wir würden uns freuen. So hilfst du uns, eure Aktivitäten noch besser und aktueller zu präsentieren.


In diesem Falle schicke deine Foto bitte an die e-mail-Anschriften
von Klaus unter
k@fun-gitarre.at oder Robert unter robert@fun-gitarre.at

Eine kleine Bitte haben wir noch.
 
.
Schreib uns auch Tag, Ort, Anlaß und eventuelle Besonderheit des Events. Es hilft uns beim Kommentieren der Fotos und informiert die Funnies besser. Danke ! Wir bitten um Verständnis, wenn wir wegen unserer Ressourcen und wegen des Gesamtlayoutes nicht jedes deiner Fotos publizieren.
 


Bis heute waren seit der Anlage dieser Seite am 23. Jänner 2009 schon 199194 Besucher hier! Danke für dein Interesse !

+++ Hallo Funny ! +++
Jetzt ist es also so weit. Also sprach Claudius XLVII *




" I bin da Knobst, dei fun. I såg dir's. Mia san mia.
Drum redn ma wieder Kerndlarisch!"
I wünsch dir a guade Unterhåltung !"
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden